Colored Socks.
.one.

Hier kann ein kleiner Text über dich rein, wenn du willst (:

.two.

.start.
.gbook.
.past.
.abo

.three.

Ich liebe dich

.four.

.lady.
.abc.
.question.
.people.
.tierschutz.
.avis.
.psycho?!.
.talk.
.wow.
.birthday.
.poesie.

.five.



Sechs

.design. .designer.in. .host.
POWERED BY PUBLICONS.DE
.tierschutz.

 

 


 

 

Hunderttausende von Robbenjungen werden alljährlich in Kanada erbarmungslos abgeschlachtet - ganz legal und mit zusätzlichen Subventionen der
kanadischen Regierung.

 

95% der getöteten Robben sind nicht älter als drei Monate. Viele
der Jungtiere werden verwundet zurückgelassen und sterben einen
qualvollen Tod - andere werden bei lebendigem Leib gehäutet.

  • Die Mehrheit der kanadischen Bevölkerung ist gegen die
    Robbenjagd. Ihre Steuergelder werden dennoch in die Jagd
    investiert.
  • Nichts rechtfertigt das Abschlachten. Die Robbenjagd findet weder
    aus wirtschaftlichen noch aus ökologischen Gründen statt. Sie
    wird allein durch politische Interessen aufrecht erhalten.
  • Wissenschaftler warnen, dass die
    derzeitigen Jagdpläne eine Bedrohung für
    die Robbenpopulation darstellen könnte

Http://www.Stopptdierobbenjagt.de




Gratis bloggen bei
myblog.de